Nicht die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ist für unser Aussehen entscheidend, sondern leider eher die Zeit zwischen Neujahr und Weihnachten. Viele Menschen nutzen den Jahresbeginn, um gute Vorsätze zu fassen und eine Diät und ein sportlicheres Leben in Angriff zu nehmen. Ein guter Vorsatz genügt allerdings in den meisten Fällen kaum Abnehmen kann nur derjenige, welcher seinen guten Vorsatz auch in die Tat umsetzen kann. Hier können externe Motivationen ein wichtiges Hilfsmittel sein.

Abnehmen nach den Feiertagen

Die Feiertage rund um Weihnachten und die vielen süßen Verlockungen im ganzen Dezember schlagen sich schnell auf den eigenen Hüften nieder. Die Sünden und die sportliche Faulheit des gesamten Jahres scheinen sich mit einem Mal fest in den Fettpölsterchen zu verankern. Ein Blick in den Spiegel zur Weihnachtszeit macht meist deutlich: Es ist Zeit abzunehmen. Zumeist wird der Jahreswechsel genutzt, um gute Vorsätze fürs neue Jahr zu fassen und somit auch das eigene Abnehmen zu forcieren. Ein guter Vorsatz für viele Menschen lautet beispielsweise: „Ich will dreimal pro Woche Sport treiben.“ oder „Ich werde nur noch einmal im Monat in die Pommesbude gehen.“ Alles gute und sinnvolle Vorsätze, doch zum gezielten Abnehmen nur bedingt geeignet.

Ein guter Vorsatz alleine genügt nicht

Ein guter Vorsatz Abnehmen zu wollen ist sicherlich die Grundlage für den Erfolg. Doch ist er nicht das ausschlaggebende Kriterium. Zunächst einmal sollte auch ein guter Vorsatz überprüft und korrigiert werden. Abnehmen ist schön und toll, aber nicht konkret genug. Ein guter Vorsatz wäre hingegen: „Ich möchte bis Juni X Kilogramm abgenommen haben und bis zum nächsten Dezember Y Kilogramm.“ Ein solcher Vorsatz ist fürs Abnehmen viel besser geeignet, da dieser konkrete Ziele beinhaltet. Doch Abnehmen funktioniert nicht nur über Ziele, sondern auch über die Überwachung dieser Ziele. Denn die Motivation lässt schneller nach, als es einem lieb ist, wenn der innere Schweinehund wieder einmal zuschlägt. Das Portal MyBodyBet kann Dir dabei helfen Deine guten Vorsätze durchzuhalten und somit Motivation für das Abnehmen zu schaffen. Du wettest auf Deinen Erfolg und kannst in der Abnehm-Challenge bei Erfolg Geld gewinnen. Somit wird Dein Spieltrieb angesprochen und Du bemühst Dich automatisch stärker, deine guten Vorsätze durchzuhalten und Deine Ziele zu erreichen.

Ein guter Sport- und Ernährungsplan bewirkt wahre Wunder

Mit MyBodyBet wird aus einem guten Vorsatz ein realistischer Plan. Mache Dir Sport und Ernährungspläne, welche von nun an Deinen Alltag mitbestimmen. Denn Abnehmen geht nicht von allein. Ein guter Vorsatz genügt allerdings nicht. Mit ein wenig Knowhow und einem umfassenden Ernährungs- und Sportkonzept kannst Du die Abnehm-Challenge gewinnen. Nutze die Motivation Deines Teams und der Wette und bekämpfe Deinen inneren Schweinehund schnell und effektiv. Du wirst überrascht sein, wie sehr Dich Dein Spieltrieb weiter antreiben kann. So kannst Du Deinen guten Vorsatz schnell in die Tat umsetzen und die von Dir gesteckten Ziele beim Abnehmen schnell erreichen.