Wie werde ich fit für den Sommer?

von | Feb 9, 2017 | Fitness | 1 Kommentar

Abnehmen leicht gemacht – so wirst Du fit für den Sommer!

Spätestens dann, wenn die Tage wieder länger werden, verspüren viele Menschen den Wunsch, überschüssige Pfunde zum Schmelzen zu bringen. Und Abnehmen ist auch gar nicht so schwer: Mit den richtigen Tipps und Tricks kommst Du Deiner Traumfigur Schritt für Schritt näher und wirst fit für den Sommer!

Der Weg zur Sommerfigur: die Ernährung umstellen

Deine Figur soll rechtzeitig vor dem Sommer strandtauglich werden? Dann solltest Du zunächst Deinen Speiseplan genau unter die Lupe nehmen und Deine Ernährung umstellen. Besonders wichtig: Verzichte auf Süßigkeiten, Kuchen und Co. und greife stattdessen häufiger zu frischem Obst – je bunter desto besser! Um Heißhungerattacken effektiv vorzubeugen, ist es zudem ratsam, möglichst ballaststoffreich zu essen. Dies erreichst Du besonders einfach mithilfe von Vollkornbrot, Vollkornbrötchen und Vollkornnudeln. Unterm Strich haben diese Lebensmittel zwar etwas mehr Kalorien als die Weißmehlvariante – dafür sorgen sie dafür, dass Du länger satt bleibst. Abends sind eiweißreiche Mahlzeiten empfehlenswert, denn Eiweiß kurbelt die Fettverbrennung in der Nacht an, sodass Du quasi im Schlaf an Gewicht verlierst. Außerdem gilt: Nimm möglichst viel Flüssigkeit in Form von Wasser oder ungesüßtem Tee zu Dir. So erleichterst Du Deinem Körper den Abtransport von Fetten und füllst Deinen Magen. Eines solltest Du jedoch auf keinen Fall tun: Hunger leiden. Dadurch erreichst Du lediglich, dass Dein Stoffwechsel auf Sparflamme läuft, und statt Fettgewebe greift Dein Körper wertvolle Muskelmasse an.

Abnehmen für den Sommer: Sport ist das A und O!

Eine gesunde, fettreduzierte Ernährung und viel Bewegung: Mit dieser Kombination kannst Du effektiv abnehmen und Dein Traum vom Idealgewicht rückt in greifbare Nähe! Am besten betreibst Du zwei- bis dreimal wöchentlich eine Sportart, die Dir auch wirklich Freude macht, zum Beispiel Schwimmen, Nordic Walking, Joggen oder einen Teamsport wie Fußball oder Volleyball. Gerade in der Gruppe macht Sport besonders viel Spaß und Motivationsmangel ist kein Thema mehr. Auch mit Abnehmwetten – zum Beispiel auf MyBodyBet.de – kannst Du Deine Motivation deutlich steigern und die Lust auf Sport und eine gesunde Ernährung erhöhen. Neben einem regelmäßigen, ausgewogenen Sportprogramm ist es außerdem empfehlenswert, mehr Bewegung in den Alltag zu integrieren, um fit für den Sommer zu werden. Verzichte auf den Aufzug und benutze stattdessen die Treppe, fahre mit dem Fahrrad statt mit dem Auto oder steige eine Haltestelle früher aus dem Bus aus. Damit Du ungefähr weißt, wie viele Schritte Du am Tag zurückgelegt hast, lege Dir einen Schrittzähler zu. Experten empfehlen zum Abnehmen, circa 10.000 Schritte am Tag zu gehen – grundsätzlich solltest Du die Schrittzahl jedoch an Deine eigene Kondition und Leistungsfähigkeit anpassen.